Allgemein

Meine Alva

Ich durfte wieder für Dorit von Prachtkinder probenähen und habe es mit sehr viel Spaß getan. Es ist doch einfach schön, das Werden eines E-Books begleiten zu dürfen und hinterher die vielen verschiedenen Resultate zu bewundern.

20160916_142349_resized-2Es soll ein Sommerimmerkleid sein, so der Name, aber ich habe in der größten Sommerhitze lange Ärmel genäht. Das ist jetzt auch gut, denn nun habe ich immer noch etwas davon und kann vom Sommer träumen, während mein Anni-Shirt auf den nächsten Sommer wartet!

Ich habe den Schnitt in der Taille geteilt und dort eine Facepaspel wie auch am Rocksaum gesetzt.

20160916_142229_resizedDer Kragen sitzt schön locker, das konnte ich mir zuerst gar nicht so vorstellen.

Es gibt das E-Book auch im Paket mit der Anni, denn sie sind aufeinander abgestimmt und lassen sich nach Lust und Laune kombinieren.

Ich darf sogar ein Alva E-Book hier verlosen. Sowas habe ich noch nie gemacht und ich bin sehr gespannt darauf!
Um mit zu machen schreibt einen Kommentar, wohin ihr eure Alva nächsten Sommer entführen wollt. Ihr solltet eine gültige Mailadresse haben, sonst kann ich euch nicht kontaktieren. Schluß ist am 18.10.16 um 19.00 Uhr.

Ihr habt ja jetzt was zu tun, und ich schaue mal bei Handmade on Tuesday, Dienstagdinge und Creadienstag vorbei.

Advertisements
Standard

13 Gedanken zu “Meine Alva

  1. Gabi S. schreibt:

    Das ist aber ein wunderschönes Kleid geworden. Würde mir auch gefallen. Vorallem die Kragenlösung ist toll. Da mach ich doch glatt mit, um das E-Book vielleicht zu gewinnen.
    Liebe Grüße
    Gabi S.

    Gefällt mir

  2. Simone G. schreibt:

    Dein Kleid finde ich sehr, sehr schön!! Die Stoffe passen super gut zusammen.
    Ich bin gerade im großen Nähfieber und gespannt auf jeden neuen Schnitt, den ich ausprobieren kann 🙂 Über die Alva würde ich mich riesig freuen!! Liebe Grüße Simone

    Gefällt mir

  3. Susa schreibt:

    Deine Alva gefällt mir sehr gut. Blau liebe ich ja ganz besonders und die Idee mit der Fakepaspel in der Taille ist super. Ich habe schon das Anni-Schnittmuster und würde es gerne mit dem Alva-Kragen kombinieren.
    Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne das Schnittmuster bei dir.

    Gefällt mir

  4. Hallo, das Kleid ist superschön geworden! Die Stoffauswahl finde ich sehr gelungen. Ich habe einige „Alvas“ in anderen Blogs gesehen, Deine finde ich am gelungensten bislang 🙂 Wir planen gerade unseren Osterurlaub (wahrscheinlich Mallorca…), dahin würde ich die Alva gerne entführen! Lieben Gruß, Karin

    Gefällt mir

  5. Lisa schreibt:

    Eine maritime, blaue Alva, genau meines 🙂
    Wohin ich mit meiner Alva gehen würde kann ich nicht genau sagen, der Sommerurlaub steht noch nicht. Aber ins Freibad oder auf einen Ausflug da kann ich sie auf jeden Fall mitnehmen.
    Liebe Grüße
    Lisa

    Gefällt mir

  6. Lisa schreibt:

    Liebe Svenja, deine maritime Alva gefällt mir sehr gut! Blau ist genau meins! Da unser nächster Sommerurlaub noch nicht feststeht würde ich meine Alva dann eben ins Freibad oder auf Tagesausflüge mitnehmen.
    Liebe Grüße
    Lisa

    Gefällt mir

  7. WOW, Deine Alva ist wirklich sehr gut gelungen. Mir gefällt vor allem die Kragenlösung. Aus diesem Grund springe ich auch mal in den Lostopf.

    Meine Alva würde eindeutig eine GeburtstagsAlva werden, da ich im Sommer Geburtstag habe und da so ein schickes Teil einfach gut zu passen würde. Wobei ich deine Idee mit langen Ärmeln auch nicht schlecht finden würde und meine Alva auch zu Weihnachten anziehen würde – aber Weihnachten ist laut Kalender eben im Winter. ABER wenn der Winter so warm wird, wie der Sommer lang war, dann können wir ja auf Weihnachten unterm Sonnenschirm hoffen *grins*

    Viele liebe Grüße
    Alex

    Gefällt mir

  8. Hallo,
    ich würde die Alva überall hin anziehen und mir dafür gleich meherer nähen. Für auf die Arbeit, für Ausflüge am Wochenende, für den Urlaub, für Feierlichkeiten, und für den Alltag auch. Warum soll man nicht jeden Tag ein schönes Kleid anziehen? 🙂 Deine Alva gefällt mir auch sehr gut.
    Viele Grüße
    Sabine

    Gefällt mir

  9. Pingback: Freude, große Freude! |

  10. Pingback: Gewonnen! |

  11. Pingback: Leilani heißt kleine Blüte | Ein Plausch über Nähen, Diy und Kinder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s