nähen

Ein praktischer Bademantel

Ich habe beim Frühstück gerne meinen Bademantel an. Dieser ist nun nicht mehr sehr ansehnlich und mußte ausgetauscht werden. Lange habe ich gezögert, weil mir immer etwas nicht gefiehl. Ich brauche keine Kapuze und er sollte lang sein, damit auch meine Beine schön warm sind.

Dann stieß ich auf dieses Freebie von Funfabric und es war klar: Ich nähe selber.

P1020490

Die Kapuze habe ich weggelassen und stattdessen das Schrägband um den Kragen geführt.

Weil er nur für mich ist, gehts gleich zu rums!

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s